Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Herr Rechtsanwalt Raphaël Tatti erlangte die Lizenz in Rechtswissenschaften an der Universität Lausanne im Jahr 2000. Herr Tatti war anschliessen Assistent bei Herr Professor Rémy Wyler an derselben Universität. Ab Herbst 2003 absolvierte Herr Tatti das Anwaltspraktikum in der Kanzlei "Avocats Léman" in Lausanne, wo er im Herbst 2005 das Anwaltspatent erlangte und als freier Mitarbeiter praktizierte. Seit dem 1. Januar 2015 ist Herr Rechtsanwalt Raphaël Tatti Partner in der Kanzlei "KDBT & Associés" in Lausanne. Herr Raphaël Tatti doktorierte an der Universität Lausanne und ist seit dem 3. Dezember 2008 als Vize-Präsident des Arbeitsgerichts "La Broye et du Nord vaudois" tätig.

Tätigkeitsgebiete

  • Strafrecht
  • Familienrecht
  • Arbeitsrecht
  • Ausländerrecht  

Sprachen

  • Französisch (Muttersprache)
  • Deutsch
  • English
  • Spanisch